Der Botanische Garten // Freizeit mit Kindern

4.4.16

Oldenburg hat - wie viele wissen - leider keinen Zoo. Doch kleine Natur- und Tierfreunde müssen deshalb trotzdem nicht leer ausgehen, denn es gibt ja noch den Botanischen Garten.


Wer jetzt denkt, "Botanischer Garten? Da gibt es doch nur Bäume und exotische Pflanzen", liegt daneben.
Zum Beispiel findet sich in der Mitte der Gartenanlage eine große Voliere mit Vögeln aus der ganzen Welt (Afrika, Südamerika,...), die wild durcheinander flattern und singen. Ein Stückchen weiter kann man etwas ruhigere Artgenossen treffen - die Eulen. Na gut, ruhiger sind sie nur, wenn der Uhu nicht gerade seinem Namen alle Ehre macht und laut "hhhhhhuuuuuhhhuuuu" ruft.

Wenn man Glück hat, begegnet einem auf dem Weg zwischen den beiden Vogelgehegen die Pfauenfamilie. Die läuft nämlich frei im Botanischen Garten herum und lässt die Besucher schnell nach ihren Kameras und Handys greifen. Wann begegnet einem schon ein echter Pfau? Und wer weiß, vielleicht schlägt er im nächsten Moment ja sein berühmtes Rad.

Etwas versteckt, hinter den Singvögeln, lebt übrigens noch ein Storchenpaar, dem ihr in diesem Zuge auch gleich einen Besuch abstatten könnt. Und im Tropenhaus am hinteren Ende des Gartens gibt es einen Teich mit einer Schildkröte, die sich durch Wasserplätschern anlocken lässt. Neben den Bienen, die in der Nähe des Haupteingangs ein kleines Häuschen haben, sind das auch schon fast alle Tiere, die man im Botanischen Garten besuchen kann - gar nicht mal so wenige, oder?


Spannend für ältere Kinder sind vielleicht auch die großen Mammutbäume oder die Hobbithöhle, eine Nachbildung aus dem Film "Der Herr der Ringe".

Der Botanische Garten Oldenburg hat mit der "Grünen Schule", die in der Mitte des Gartens zu finden ist, eine Einrichtung geschaffen, in der Schulklassen und andere Kindergruppen etwas über die Natur lernen können. Außerdem gibt es regelmäßig spezielle Kinderführungen.

Wart ihr schon mit euren Kindern im Botanischen Garten? Wenn ja, was gefällt den Kleinen am besten dort?

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Der Oldenburg Blog per Mail?

Impressum

Inhalt

Die Inhalte meines Blogs sind, soweit nicht anders angegeben, mein Eigentum. Sie dürfen ohne schriftliche Zustimmung nicht kopiert oder anderweitig genutzt werden.

Subscribe